Thema: Arthrose, Schmerzen und Durchblutungsstörungen –
neues Therapieverfahren für mehr Lebensqualität

Eine neues Therapieverfahren gibt endlich Hoffnung.
Durchbruch in die medizinische Forschung

Im Anschluss: Für Reiter gemacht von Pferden geliebt. BEMER – SYSTEM für Pferde.
Referent: Peter Mittler, MPB, Experte für Arthroseprävention und Physikalische Gefäßtherapie BEMER®

Einladung zum Fachvortrag:
Termine für 2017 werden noch bekannt gegeben.

Inhalt: Neue Erkenntnisse zur Entstehung degenerativer Erkrankungen der Gelenke und der inneren Organe sowie neue Therapieansätze mit der revolutionären PGB – Physikalische Gefäßtherapie BEMER®. Neue Forschung beweist: Gestörte Mikrozirkulation ist Hauptursache von chronischen Krankheiten und Schmerzen. Vorstellung eines zukunftsweisenden Therapieverfahrens für medizinische Praxis und Heimanwendungen.
Der Referent Peter Mittler, seit einigen Jahren Bei BEMER, erklärt seinen Weg der Heilung und die langjährige Zusammenarbeit mit Ärzten sowie tausenden Menschen, die seinem Beispiel gefolgt sind und eine neue Lebensqualität erzielen konnten.
Erfahren Sie in diesem Vortragsseminar, was Betroffene selbst tun können um Krankheit zu vermeiden bzw. Gesundheit wieder zu erlangen. Auf www.achj.de gibt es auf BEMER Therapie noch mehr zu lesen.

Eintritt frei.

Anmeldung an: Fax Nr.: Familie Labenski 06305-714822 oder Fax: ACHJ 06305-8391
Wo: Geyersberger Hof – Café Loch 19
Die Adresse: Geyersbergerhof 10, 67691 Hochspeyer

Wir bitten Sie um Rechtzeitige Anmeldung, da die Sitzplätze begrenzt sind.